Der Onlineshop für ORIGINAL ALTE Sammlerartikel

    > Ihr Account   > Warenkorb   > Kasse   > Ausloggen
   

 

     
Suche

> Erweiterte Suche
     

 

 

 

Startseite » Unsere AGB  
Willkommen zurück, welcome back !  
Ihre E-Mail Adresse:
Ihr Passwort:


Allgemeine Geschäftsbedingungen

...von Frank Rohde, im folgenden auch sammler-onlineshop genannt.

(Hinweis: Unsere AGB dürfen nicht ohne unsere schriftliche Genehmigung kopiert oder auf anderen Seiten verwendet werden) Copyright © by Frank Rohde

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich: Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem sammler-onlineshop von Frank Rohde und den natürlichen Personen, die das Internetangebot von sammler-onlineshop (Frank Rohde) nutzen (im Folgenden "Käufer" genannt). Die AGB betreffen die Nutzung der Website www.sammler-onlineshop.de sowie alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains/Unterseiten. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Vertragspartner (Ladungsfähige Anschrift):

Frank Rohde

Sedanstr.91

42855 Remscheid

Deutschland

Tel.: 02191-340731

Tel. (International): 0049-(0)2191-340731

E-Mail: webmaster@sammler-onlineshop.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE814122475

§ 2 Vertragsschluss: (1) Die Angebote von www.sammler-onlineshop.de im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Käufer dar, bei www.sammler-onlineshop.de Waren zu bestellen. (2) Durch die Bestellung des gewünschten Kaufgegenstands im Internet gibt der Käufer ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. (3) Sammler-onlineshop (Frank Rohde) ist berechtigt, dieses Angebot innerhalb von 1 Tag unter Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen. Die Auftragsbestätigung wird übermittelt durch E-Mail. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt das Angebot als abgelehnt. (4) Ihre Daten werden gemäß Datenschutzbestimmung vertraulich behandelt. (5) Der Vertragstext wird nach Vertragsabschluß gespeichert. Auf Anfrage senden wir Ihnen den Vertragstext und Ihre gespeicherten Daten zu.

§ 3 Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug: (1) Die Bezahlung der Waren erfolgt ausschliesslich per Vorkasse, oder Barzahlung bei Abholung. Die Bezahlung per Nachnahme ist nicht möglich. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen. Die vom Verkäufer angegebenen Preise sind Endpreise. Umsatzsteuer wird NICHT separat ausgewiesen, da es sich um Ware handelt, die der Differenzbesteuerung gemäß § 25a UStG unterliegt. (2) Bei Zahlung per Vorkasse verpflichtet sich der Käufer, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich und möglichst innerhalb von 7 Werktagen zu zahlen. Bei Abholung verpflichtet sich der Käufer zur Zahlung in Bar bei Übergabe. Eine Zahlung auf Rechnung, Scheck, oder Nachnahme ist NICHT möglich. (3) Befindet sich der Käufer im Zahlungsverzug, hat er währenddessen jede Fahrlässigkeit zu vertreten. Er haftet wegen der Leistung auch für Zufall, es sei denn, dass der Schaden auch bei rechtzeitiger Leistung eingetreten sein würde. (4) Der Kaufpreis ist während des Verzugs zu verzinsen. Der Verzugszinssatz beträgt für das Jahr fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz. (5) Die Geltendmachung eines weiteren Schadens ist nicht ausgeschlossen.

§ 4 Lieferung: (1) Die Lieferung erfolgt durch Sendung des Kaufgegenstands an die vom Käufer mitgeteilte Adresse. Soweit Lieferung gegen Vorkasse vereinbart ist, beträgt die Lieferfrist 2-3 Werktage nach Erhalt des Kaufpreises (innerhalb Deutschland). Innerhalb Europa beträgt die Lieferzeit bis zu 7 Werktagen, in Einzelfällen bis zu 14 Tagen. Das Versandrisiko trägt in jedem Fall der Versender. (2) Die Kosten für den Versand (innerhalb Deutschland) des Kaufgegenstands betragen bei einem Gewicht bis 20 Gramm für einen Postbrief: 80 Euro Cent (als Übergabe-Einschreiben: 3,30 Euro), bis 50 Gramm: 1 Euro (als Übergabe-Einschreiben: 3,50 Euro), bis 500 Gramm: 2 Euro (als Übergabe-Einschreiben: 4,50 Euro), bis 1 Kg: 3,20 Euro (als Übergabe-Einschreiben: 5,70 Euro), Paket mit DHL oder DPD bis 5 Kg: 7 Euro, Paket mit DHL oder DPD über 5 Kg bis 10 Kg: 9 Euro, Paket mit DHL oder DPD über 10 Kg bis 20 Kg: 15 Euro und sind vom Käufer zu tragen. Die Kosten für den Versand (innerhalb Europa) des Kaufgegenstands betragen bei einem Gewicht bis 20 Gramm: 1 Euro Cent als Einschreiben (registered): 3,50 Euro, bis 50 Gramm: 1,60 Euro als Einschreiben (registered): 4,20 Euro, bis 500 Gramm: 3,80 Euro als Einschreiben (registered): 6,50 Euro, bis 1 Kg: 7,50 Euro als Einschreiben (registered): 10 Euro, bis 5 Kg für ein DHL oder DPD Paket: 18 Euro, bis 10 Kg für ein DHL oder DPD Paket: 24 Euro (Versandkosten in die Schweiz betragen bis 5 Kg für ein DHL Paket: 32 Euro, bis 10 Kg für ein DHL Paket: 38 Euro) und sind vom Käufer zu tragen. Für Lieferungen in die Schweiz muss der Käufer beim zuständigen Zoll die anfallenden Kosten selbst tragen, die sind NICHT in den Versandkosten enthalten. Wenn der Käufer eine spezielle Art der Versendung wünscht, bei der höhere Kosten anfallen, so hat er auch diese Mehrkosten zu tragen. Lieferzeit* Information zur Berechnung des Liefertermins: Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

§ 5 Eigentumsvorbehalt: Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Frank Rohde. Vor Eigentumsübertragung ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne ausdrückliche Einwilligung von Frank Rohde nicht zulässig.

§ 6 Preise: Der im jeweiligen Angebot angegebene Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis einschließlich eventuell anfallender Mehrwertsteuer und weiterer Preisbestandteile. Der Preis umfasst nicht die Liefer- und Versandkosten.

§ 7 Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular: Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Frank Rohde, Sedanstr.91, 42855 Remscheid, Tel.: 02191-340731, E-Mail: webmaster@sammler-onlineshop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung  verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

(Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen das Widerrufsrecht für Verbraucher und das Widerrufsformular als PDF Datei zur Verfügung stellen, siehe hier: http://www.sammler-onlineshop.de/Widerrufsbelehrung_und_Widerrufsformular_sammler-onlineshop.pdf

Hinweis: Zum Öffnen der Datei im PDF-Format benötigen Sie das Programm Adobe Reader, das Sie im Internet unter:

http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html kostenlos herunterladen können.)

§ 8 Rücktritt: (1) Sammler-onlineshop (Frank Rohde) ist berechtigt, vom Vertrag auch hinsichtlich eines noch offenen Teils der Lieferung oder Leistung zurückzutreten, wenn falsche Angaben über die Kreditwürdigkeit des Käufers gemacht worden oder objektive Gründe hinsichtlich der Zahlungsunfähigkeit des Käufers entstanden sind, bspw. die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Käufers oder die Abweisung eines solchen Verfahrens mangels kostendeckenden Vermögens. Dem Käufer wird vor Rücktritt die Möglichkeit eingeräumt, eine Vorauszahlung zu leisten oder eine taugliche Sicherheit zu erbringen. (2) Unbeschadet etwaiger Schadenersatzansprüche sind im Falle des Teilrücktritts bereits erbrachte Teilleistungen vertragsgemäß abzurechnen und zu bezahlen.

§ 9 Gewährleistung: (1) Frank Rohde (sammler-onlineshop) trägt Gewähr dafür, dass der Kaufgegenstand bei Übergabe nur solche Mängel aufweist, wie in der Artikelbeschreibung angegeben, oder aus den ausreichend großen Bilddateien ersichtlich ist. Wir bieten ausschließlich gebrauchte Artikel an, die Gewährleitungspflicht liegt hierfür bei 12 Monaten ab Rechnungsstellung. Darüber hinausgehende Gewährleistungsansprüche sind nicht möglich. Da es sich in jedem Fall um Gebrauchtware handelt die wir anbieten und die in der Regel nur 1 x am Lager vorhanden ist können wir leider auch im Gewährleistungsfalle keine Nachbesserung vorschlagen. Sie haben das Recht, Rücktritt zu verlangen, allerdings nur wenn der Zustand des Artikels der gleiche wie bei der Auslieferung ist. Für Beschädigungen oder hinzugefügte Gebrauchsspuren können wir keine Haftung übernehmen. Die in Beschreibungen veröffentlichten Merkmale sind keine zugesicherten Eigenschaften im Rechtssinne, sondern der Versuch, Ihnen alles allgemein Publizierte zugänglich zu machen. Bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir für den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden. Eine weitergehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen; insoweit haften wir insbesondere nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, u. a. für mittelbare Schäden, für Mangelfolgeschäden sowie für entgangenen Gewinn.

§ 10 Rücksendekosten: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 11 Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein
Verbraucher beteiligt ist. Der Verkäufer ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

§ 12 Haftungsbeschränkung: (1) Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet Frank Rohde (sammler-onlineshop) nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch Frank Rohde (sammler-onlineshop) oder deren Erfüllungsgehilfen beruhen. Vertragswesentlich ist eine Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Käufer regelmäßig vertrauen darf. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Ansprüche aus einer von Frank Rohde (sammler-onlineshop) gegebenen Garantie für die Beschaffenheit des Kaufgegenstands und dem Produkthaftungsgesetz bleiben hiervon unberührt. (2) Nach dem jetzigen Stand der Technik kann die Datenkommunikation über das Internet nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Wir haften daher nicht für die jederzeitige Verfügbarkeit unseres Internetshops.

§ 13 Rechtswahl: Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

§ 14 Salvatorische Klausel: Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt, es sei denn, dass durch den Wegfall einzelner Klauseln eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt würde, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann.

Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

 

 

 


Zurück

  
...für weitere reduzierte Artikel klicken Sie einfach auf den Pfeil
Konvolut 14 x
Konvolut 14 x "Tüten aus Drogerie u. Apotheke" um 1900 - 1960
Statt 22,00 EUR
Nur 10,00 EUR

incl. MwSt. exkl.
   
                                       

Anmelden/Login|Registrieren/Create Account|Versand/Shipping|AGB/Conditions|Impressum/About Us|Kontakt/Contact Us

Alle unsere Texte und Bilddateien sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem Copyright © 2008-2017 by Frank Rohde
Eine Verbreitung oder Veröffentlichung ohne unsere Zustimmung verstösst gegen geltenes Urheberrecht und wird verfolgt!
Alle erwähnten/verwendeten Firmen - und/oder Markennamen, sind urheberrechtlich geschützt. Diese gehören den jeweiligen Eigentümern und werden nur verwendet, weil sie Bestandteil der Artikelbeschreibung sind und die Qualität des Artikels kennzeichnen.